(Special Locations in München)

Wer zusehen möchte, wie Streetart entsteht, hat noch bis Sonntag Abend auf dem Werkviertel-Mitte im Münchner Osten Gelegenheit dazu.

„Hands off the wall“ heißt das Street Art Festival im Werkviertel. Es geht darum, den Frauen in der Streetart größere Aufmerksamkeit zu widmen. Künstlerinnen wie Chinagirl Tile, QueenKong, Bona und andere sind vertreten. Ich bin schon gespannt, wie die fertigen Graffiti aussehen werden. Mehr Bilder zur Streetart im Werksviertel gibt es in früheren Blogs zu sehen: Ordnung verdrängt das kreative Chaos, Neue Graffiti-Kunst im schicken Viertel

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: