Ungewöhnlich ist der Anblick zunächst schon. Über dem Altar der Erlöserkirche in München, einer um 1900 in einer Mischung aus Historismus und Jugendstil erbauten Kirche, schwebt ein knallgelbes U-Boot mit Apfelbaum.

Nach einem ersten Auftritt im Englischen Garten, ist das Kunstprojekt des Malers und Bildhauers Oh-Seok Kwon nun über dem Altar der Erlöserkirche zu besichtigen. „Fassbar und doch flüchtig zeigt das U-Boot Grenzen zwischen Realität und Traum auf, lädt ein zum Nachdenken über den Sinn des Lebens und die Dinge, die tatsächlich zählen“ (Begleittext zum Kunstprojekt). Noch zu sehen bis zum 15.06.2021.

4 Kommentare

  1. Hallo Jürgen- sehr cool Arche Noah meets the Beatles…Gruß Sigi

    Holen Sie sich Outlook für Android

    ________________________________

    Gefällt mir

    1. Ich denke, es war eine mutige Entscheidung der Pfarrei. Überhaupt scheint diese Gemeinde stark im hier und jetzt zu leben: vor der Kirche ist eine Fotoausstellung über Kinder in einem Flüchtlingslager in Griechenland zu sehen. Die Gemeinde sammelt Spenden für die Kinder ein. Jedenfalls könnte ich mir das Submarine nicht über dem Altar der Frauenkirche in München vorstellen.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: