Bier & Kunst

Geht das zusammen? Bier & Musik, klar, das geht. Aber Bier & Kunst? In dem kleinen Ort Abensberg zwischen Ingolstadt und Regensburg hat sich das der örtliche Brauereibesitzer so gedacht. Und er hat nicht irgendwelche Kunstausstellungen in seiner Brauerei organisiert, nein, einen 34 Meter hohen Turm hat er errichten lassen. Nicht von irgend jemanden, nein, von Friedensreich Hundertwasser.

„Bier & Kunst“ weiterlesen

Abendlicher Hotspot vor der Haustüre

Wir Fotografen sind es in Zeiten von Instagram & Co. gewohnt, nach faszinierenden Locations zu suchen, nehmen entsprechend lange Anfahrtszeiten in Kauf, studieren den Sonnenstand und schauen uns die Wetterprognosen an, um das ultimative Landschaftsfoto zu schießen. Nur um dann Zuhause festzustellen, es gibt schon unzählige Fotos dieser Motive im Netz und die sind nicht schlechter, manchmal sogar besser, da es mit einem einmaligen Besuch der Orte nicht getan ist.

„Abendlicher Hotspot vor der Haustüre“ weiterlesen

Lightperformance

Der November steht vor der Tür, es ist diesiges, graues Wetter angesagt. Wer als Fotograf in dieser Jahreszeit nicht so gerne raus ins Freie geht, oder kein Liebhaber nebliger Szenen ist, kann sich Zuhause oder in einem Studio betätigen und der äußerlichen Tristesse eine farbenfrohe Szenerie mit buntem Licht entgegensetzen.

„Lightperformance“ weiterlesen

Lachen im Wald

Wer gerade hier im Süden der Republik weilt, oder das Privileg hat, hier zu wohnen, sollte sich einen Besuch des Humor-Festivals in Bernried gönnen, das in diesem Jahr schon zum zweiten Mal stattfindet. Das Gemeinschaftsprojekt aus Trägerverein „Forum Humor und komische Kunst e.V.“, Museum der Phantasie und der Gemeinde Bernried ist noch bis 18. September zu genießen.

„Lachen im Wald“ weiterlesen