Kunst & Landschaft


Landart heißt das, wenn Kunst und Landschaft sich verbinden. Zu sehen in diesem Sommer am Mühlbach in Olching, einer Kleinstadt vor München. Zwischen einem Wehr und einem Wasserkraftwerk der Amperwerke installierten zehn Künstler insgesamt 40 Werke entlang des Kanals

Manche Kunstobjekte erkennt man sofort, andere erst auf den zweiten Blick. Alle sind aus Naturmaterialien gefertigt und vergänglich. Da blicken stilisierte Fische oder Reiher aus den Zweigen, hängen Kokons in den Bäumen oder spaziert eine Figurengruppe aus Zweigen. Dem Spaziergänger entlang des Mühlbachs bieten sie Abwechslung und geben das eine oder andere Rätsel auf.

Ein Gedanke zu “Kunst & Landschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..