Almedin Softic und seinen Schichtkollegen treffen wir vor Beginn der Nachtschicht vor dem Seniorenheim Haus Heilig-Geist der Münchenstift. Wir sind verabredet um ihn während seiner Nachtschicht als Pfleger zu begleiten, eine weitere Station in unserem Projekt „Nachtschicht in München“.

Almedin Softic stammt wie sein Schichtkollege aus Bosnien-Herzegowina. Das bestätigt unseren Eindruck, dass ohne die Migration aus dem ehemaligen Jugoslawien die Altenpflege bei uns nicht mehr funktionieren würde. Seit vier Jahren ist Almedin Softic in Deutschland und hat hier seine Ausbildung zur Fachkraft absolviert. Wo er herkommt, in Bosnien-Herzegowina, hatte er ein Medizinstudium begonnen und drei Semester studiert. Doch dann ging das Geld aus, denn die Ausbildung muss privat bezahlt werden. Also Neustart in Deutschland in einem Pflegeberuf. Den Ehrgeiz, weiter zu kommen, hat er jedoch nicht verloren und bildet sich neben der Arbeit fort. Seit einem Jahr arbeitet auch seine Frau hier in München und er hofft, dass sie demnächst Nachwuchs bekommen.

Almedin Softic raucht noch eine Zigarette, bevor die Schicht losgeht. Kaffee und Zigaretten helfen ihm, während der Nachtschichten wach zu bleiben. Almedin Softic ist stv. Wohnbereichsleiter, hat also neben der pflegerischen Tätigkeit auch organisatorische Aufgaben, die er in der Nachtschicht erledigen kann. Die schwierigste Zeit ist wohl zwischen drei und vier Uhr morgens. Der Beginn des Nachtschichtzyklus fällt wohl leichter, schwieriger ist der Übergang in die beiden anderen Schichten. Daher sieht der Dienstplan meist vor, dass einer Nachtschicht eine Spätschicht folgt. Aber das ist nicht immer möglich, insbesondere wenn man für einen erkrankten Kollegen oder eine Kollegin einspringen muss.

Sein Job macht ihm erkennbar Spaß, wir haben den Eindruck, dass er gut mit den Bewohnern und ihren Besonderheiten umgehen kann. Zu seinen unkomplizierten Bewohnerinnen zählt Frau Baumgartl, die spät Abends noch Zeitung liest und uns in ihr Zimmer einlädt.

(weitere Infos zum Fotoprojekt „Nachtschicht in München“ siehe Nachtschicht in München)

Über den Autor JGS-Photo

I take photos since mor than 35 years. The main interest belongs to street photography and outdoor portraits. People and their behaviour are my favorite themes.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.